Chronik 2012

31.12.2012 Schon wieder ein Gartenjahr vorbei. Der Vorstand dankt allen, die sich aktiv am Vereinsleben beteiligt haben. — Wettermäßig lagen die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel bei Tagestemperaturen um 8 bis 9 Grad plus. — Der Besucherzähler unserer Hompage überschritt zum Jahreswechsel die 2600er Grenze, gezählt ab März 2011.  (1300 Besucher bis zum 04.02.2012 plus 1300 Besucher bis zum 31.12.2012).

13.10.2012 Ein Vereinsmitglied hat die Pflege im freien Garten Nr. 86 übernommen, am Nachmittag fand dort ein kleiner, von Vereinsmitgliedern organisierter Arbeitseinsatz statt.

01.10.2012 Familie Jäger hat ihren Garten im Ist-Zustand abgegeben und am heutigen Tag übrernimmt Frau Neumann mit Familie als unser neues Vereinsmitglied diesen Garten. Viel Arbeit liegt im Garten an, wir wünschen viel Erfolg.

23.09.2012 Heute erfolgte der 1000. Zugriff auf unsere Homepage seit dem 04.02.2012, (siehe Chronik unter 04.02.2012). Damit wurde unsere Hompage seit ihrer Freischaltung im März 2011  2300 mal  angewählt. Aus Rückmeldungen ist bekannt, dass in zunehmendem Maße auch über das Internet nach freien Gärten gesucht wird.  Schon bei der Google-Eingabe „freie Gärten Lübben“ landet man auch auf einen Link zu unserer Hompage.

22.09.2012 Letzter Arbeitseinsatz in diesem Jahr. Schwerpunkt war die Weiterführung der Heckenpflege im Bereich des Schafgatters,  im Leergarten Nr. 86 wurden Mäharbeiten durchgeführt, am Vereinsgebäude wurde mit der Aufarbeitung der Türen begonnen und im Außenbereich der Gartenanlage wurde Müll eingesammelt. Am Garten Nr. 75 wurde die Hecke  am Innenweg stark zurückgeschnitten, um die Durchfahrt für das Güllefahrzeug zu gewährleisten – die entstandenen Kosten werden wir dem Gartenbesitzer in Rechnung stellen.

01.09.2012 Wir begüßen als neues Vereinsmitgied Frau Meineck, die einen Leergarten aus dem Vereinsbestand übernommen hat.

01.09.2012 Herbstfest des Vereins. Unser Herbstfest war gut besucht, gegen 02:45 Uhr wurden die Türen verschlossen.  Nach 8 Stunden plagte schon wieder den ersten Gästen der Durst, der beim gemütlichen Frühschoppen auch gestillt wurde.

15.07.2012 Wir verabschieden uns von Familie Bergmann und begüßen Herrn Müller und Lebensgefährtin als neue Vereinsmitglieder.

15.07.2012 Die Planung und Durchführung des diesjährigen „Kaffeeklatsches“ in unserem Verein lag in den Händen von arrangierten Vereinsmitgliedern. Über 40 Teilnehmer erlebten einen gemütlichen Nachmittag bei selbstgebackenem Kuchen und diversen Getränken. Dank allen Organisatoren, allen Kuchenbäckerinnen und allen Teilnehmern.

05.07.2012 Starkregen über Lübben. In Zeitungsmeldungen heißt es später, dass in den Abendstunden des 05.07.2012 innerhalb kurzer Zeit über 78 Liter Regenwasser pro qm  in Lübben gefallen sind. Viele Straßen der Stadt standen unter Wasser – Hinweise über nennenswerte Schäden in unserem Verein liegen dem Vorstand nicht vor.

05.07.2012 2000. Zugriff auf unsere Homepage seit dem Start im März 2011.   Unser aktueller Besucherzähler hat heute den 700. Zugriff auf unsere Web-Seite seit dem 04.02.2012 erfaßt, bis zum 04.02.2012 waren es 1300 Zugriffe. (siehe Chronik unter 04.02.2012)

09.06.2012 Der Vorstand hatte aus gegebenem Anlass zu einer Informationsveranstaltung geladen, etwa 25 Vereinsmitglieder kamen der Einladung nach

20.05.2012 und noch ein neues Vereinsmitglied

...ca 5 Stunden alt, weiblich, geb. am 20.05.2012

14.05.2012 Heute geboren …

unser neues Vereinsmitglied - geboren am 14.05.2012 - männlich

12.05.2012 Jahreshauptversammlung 2012. Umfassend wurde über den vom Vorstand vorgelegten Entwurf zur Satzungsänderung diskutiert und abgestimmt. Wenn alle in diesem Zusammenhang notwendigen Formalitäten abgeschlossen sein werden, haben wir eine aktualisierte Satzung. Aktiven Vereinsmitgliedern wurde im Bericht des Vorstandes der Dank für die von ihnen geleistete Arbeit ausgesprochen und es wurde auch noch einmal an die im Berichtszeitrum verstorbenen Vereinsmitglieder erinnert.

04.05.2012 Vorstandssitzung – letzte Vorbereitungen für Mitgliederversammlung, Beratung zum aktuelen Stand freier Gärten, Diskussion und Beschlussfassungen zu verschiedenen Problemen und Sachverhalten.

02.05.2012 Gegen 20:45 Uhr – Gewitter und Hagelschlag über „Sonneneck“ – hier eine Blitzlichtaufnahme von einer Gartenwiese.  Kann jemand Angaben über die gefallene Regenmenge liefern?

Hagelschlag gegen 20:45 Uhr

02.05.2012 Gegen 07:00 Uhr – unsere Vierbeiner betreten erstmals das große Schafgatter und begutachten erst einmal ihre neue Umgebung.

Die ersten Schritte und die ersten prüfenden Blicke

01.05.2012 Gegen 10:00 Uhr treffen unsere beiden vierfüßigen Freunde ein – unsere Schafe sind also wieder da. Es sind die, die uns 2011 lebend verlassen haben und nicht im Topf gelandet  sind. Also, mindestens bis September 2012 soll euch ein sorgenfreies Leben bei uns gegönnt sein.  Wir freuen uns, dass ihr da seid.

28.04.2012 Temperaturen um die 30 Grad erfreuen alle Kleingärtner an diesem Wochenende

21.04.2012 Ab 12:00 Uhr war eingeladen worden zum kleinen Schredderfest.  Es gab  Gulaschsuppe, Bratwurst, Wienerwürstchen, Imbisshappen und viele Getränke.  Leider fanden sich im Gesamtverlauf der Veranstaltung nur ca. 25  Gäste ein – am Wetter lag es nicht und entsprechende Vereinsinformationen haben auch lang-und kurzfristig auf diese Veranstaltung hingewiesen.

20.04.2012 Bereits heute wurde geschreddert – aktiv beteiligt haben sich daran die Herren Fietzek, Guba, Grahlmann und Witteck. Da in diesem Jahr konsequent darauf geachtet wurde, dass  für das angelieferte Schreddergut ein kleiner Obulus zu bezahlen war, war die angelieferte Menge nur ein Bruchteil dessen, was in den vergangenen Jahren zu schreddern war.  Den Schredder gibt es nicht umsonst, auch er muss bezahlt werden – deswegen sind wir auf Geldeinnahmen angewiesen.

17.04.2012 85. Geburtstag von Frau Edith Schultkaherzlichen Glückwunsch unserem ältesten Vereinsmitglied. Wir wünschen Gesundheit und noch viele erholsame Jahre in unserer Gartenanlage.  Mögen alle Vereinsmitglieder mit 85 Lebensjahren noch Vereinsmitglieder im Kleingartenverein „Sonneneck“ sein – und länger. 

14.04.2012 1. Arbeitseinsatz 2012 – Wege und Parkplätze wurden instandgesetzt, Schafstall und Gatter sind  in Ordnung gebracht worden, im Leergarten Nr. 86 wurde gearbeitet und für die Dachentwässerung vom Vereinshaus wurde ein neuer Sickerschacht gebaut.

17.03.2012 Bei sehr frühlingshaftem Wetter wurde die zentrale Wasserleitung in Betrieb genommen.

10.03.2012 Die Vorbereitungsarbeiten für die Inbetriebnahme der zentralen Wasserleitung sind abgeschlossen, die Kesselinnenreinigung wurde in der zurückliegenden Woche erledigt, der Domschacht ist wieder geschlossen.

04.03.2012 Heute hat unsere Web-Seite Geburtstag und wird genau 1 Jahr alt. Mit über 1400 Zugriffe wurde eine Zahl erreicht, die in dieser Höhe nicht erwartet wurde. Es ist erwiesen, dass über das Internet auch in unserem Verein nach freien Gärten gesucht wurde und es haben sich auch Interessenten beim Vorstand gemeldet. Der jeweilige Jahresarbeitsplan kann bequem von zu Hause aus eingesehen werden und es besteht auch Interesse am dargestellten Vereinsleben.  Ich möchte darauf hinweisen, dass auch über diese Web-Seite Informationen, Hinweise, Anregungen, Fragen oder auch Kritiken an den Vorstand eingereicht werden können – nicht alle eingehenden Anfragen und nicht alle Antworten werden veröffentlicht, bzw.  werden auf Wunsch auch vertraulich behandelt. Gesucht werden nach wie vor interessante Fotos aus der Gartenanlage von Pflanzen, Tiere oder sonstige Detailaufnahmen.

03.03.2012 Erstes Wegefest in der Kleingartenanlage.  Bei recht kühlen Temperaturen treffen sich in den Abendstunden Vereinsmitglieder aus 5 Gärten in der kleinen Gasse nähe Vereinshaus zum Angrillen.

28.02.2012  Unglaublich, aber wahr.  Am heutigen Tage verstarb unser langjähriges Vereinsmitglied und Mitglied des Vorstandes seit 2009  Renate Seidler. Der Vorstand und alle Vereinsmitglieder sprechen der Familie der Verstorbenen unser tief empfundenes Beileid aus.  Renate, wir werden Dich ebenfalls in bester Erinnerung behalten. Danke …

Renate Seidler - Kinderfest Juli 2011

Renate Seidler - Kinderfest Juli 2011

09.02.2012  Wir trauern. Am heutigen Tage verstarb unser langjähriges Vereinsmitglied und Mitglied des Vorstandes seit 2007  Michael Soltmann.                      Der Vorstand und alle Mitglieder des Vereins sprechen  seiner Familie und seiner Lebensgefährtin unser tief empfundenes Beileid aus.  Micha, wir danken Dir für Deine geleistete Arbeit für den Verein und werden Dich in bester Erinnerung behalten.

 

... beim Arbeitseinsatz 2011

06.02.2012 Schneelose Landschaft mit Temperaturen von unter minus 20 Grad in der Nacht vom 05. zum 06. Februar – Dauerfrost ist angesagt.

04.02.2012 Der Betreiber unseres Besucherzählers meldet einen Serverabsturtz, wobei  die erfaßten Gesamtbesucherzahlen für unsere Webseite verloren sind. Am Jahresende 2011 haben wir über 1200 Zugriffe gezählt. Vom Jahresanfang bis zum Serverabsturtz am 04.02.2012 waren es   über 100 Zugriffe – Wenn wir bis zum Serverabsturtz die Zahl von insgesamt 1300 Zugriffe auf unsere Web-Seite erfassen, dann ist diese Zahl realistisch.

16.01.2012 Unglaublich, aber wahr. Am heutigen Tage fielen tatsächlich die ersten Schneeflocken in diesem Winter, die es fast (aber auch nur fast) schafften, für wenige Stunden eine geschlossene Schneedecke zu bilden.

01.01.2012 Allen Vereinsmitgliedern und Ihren Familien ein gesundes neues Jahr. Wettermäßig beginnt das neue Jahr ohne Schnee und mit Temperaturen, die eher an einen kalten Frühlingstag erinnern.   Auch 2012 soll es für jeden viele erholsame Stunden in der Gartenanlage, sowohl im eigenen Garten als auch in der Gartengemeinschaft geben, Schwerpunkte im Vereinsleben sind die im veröffentlichten Jahresarbeitsplan ausgewiesenen Veranstaltungen.  2012 wollen wir auch die Außenfassade des Vereinsgebäudes inclusive Toiletenanbau instandsetzen und dem Gebäude einen neuen Farbanstrich geben. Langfristig schauen wir schon jetzt ins Jahr 2013,  wo wir unser 30jähriges Vereinsjubiläum feiern werden. Ideen, Vorschläge und Hinweise für diese Veranstaltung werden schon jetzt von allen Vorstandsmitgliedern entgegengenommen.

Comments are closed.