Aktuell: Coronavirus und Vereinsarbeit

Auf Grund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der Coronapandemie gibt es auch gravierende Einschnitte in unsere Vereinsarbeit.

Betroffen davon sind auch viele Termine in der Jahresarbeitsplanung, deshalb ist es in diesem Jahr besonders notwendig, die aktuellen Aushänge im Verein zu beachten.

Ausgefallen und verschoben auf einen bisher noch nicht festgelegten Termin ist der 1. Arbeitseinsatz 2020.

Ausfallen werden auch die geplanten Vorstandssitzungen im April und Mai 2020, über die darauffolgenden Termine wird später entschieden.

Handlungsfähig ist der Vorstand dennoch, es werden Gartenübergaben bearbeitet, die Vorstandskommunikation ist über technische Wege und persönliche Gespräche gewährleistet, die Arbeit läuft also weiter ….

Hiermit wird auch offiziell bvekannt gegeben, dass unsere geplante Jahreshauptversammlung am 23.05.2020 auf Grund der aktuellen Lage nicht stattfinden  und auf einen noch festzulegenden Termin verschoben wird.  Hiermit kommen wir auch einer zentralen Empfehlung des Landesverbandes an alle Mitgliedsvereine nach.

Denn wir gehen davon aus, dass auch  nach einer Lockerung der bestehenden Einschränkungen die gesundheitlichen Risiken für alle damit nicht beseitigt sind.

Also, immer wieder die Abstandsregeln einhalten und bleiben Sie gesund.

 

Der Vereinsvorstand

 

Comments are closed.